Panthai
#0
Bestellungen bei Dampfplanet waren trotz der bekannten negativen Erfahrungen vieler Nutzer im Bereich Kundenservice für mich nie ein Problem, wenn es um Waren ging, bei denen eine Reklamation unwahrscheinlich wäre.
Ich bestelle also heute morgen aus einer HWV-Laune heraus den Nautilus mit hollowed-Tank und ein paar Coils. Kurz nach der Bestellung sehe ich eben dieses Paket gebraucht in super Zustand in einer Verkaufsgruppe. Okay, zuschlagen, bei dem Preis kann man nicht nein sagen.
Ich dachte, ich mache aus der Stornierung dann im Discord eine nette kleine Geschichte, weil ich davon ausging, dass bei der Stornierung sicher alles schief geht, was schief gehen kann. Aber lest selbst:
Seien Sie heute live dabei und verfolgen Sie mit, wie sich Panthai an den Kundenservice von dampfplanet.de wendet. Erfahren Sie nach der Werbung, wie lange sich im Chat der Mitarbeiter nicht meldet.
WERBUNG
Um 11:01 hat Panthai im Chat geschrieben, dass sie eine Bestellung stornieren möchte, Bestellnummer wurde angegeben, die Bestellung wurde noch nicht verschickt.
Um 11:05: "Franz hat den Chat betreten"
Bislang erwarten wir ganz gespannt, ob eine Reaktion erfolgt. Es ist wohl nicht damit zu rechnen.
In der Zwischenzeit schrieb Panthai eine Email mit dem Widerruf, nach 3 Minuten kam eine Email zurück, dass man das Ticketsystem nutzen solle, da per Email kein Widerruf möglich sei. Zitat hierzu aus der Widerrufsbelehrung: (...)mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss(...)
Das Ticket wurde um 11:20 Uhr eröffnet.
Es darf weiter mitgefiebert werden. Wird sich Franz noch melden oder hat er den Chat schon lange vergessen, während er genüsslich seinen Kaffee trinkt?
Diese und mehr Fragen beantworten wir in der nächsten Folge von: Kundenservice wird bei dampfplanet.de groß geschrieben!
Achtung, Eilmeldung, es gab eine unerwartete Wendung:
Franz11:30
Hallo. der Auftrag ist storniert, Sie bekommen Ihr Geld per Paypal zurück erstattet.
Wie sind eure Erfahrungen? Hat der Planet dazugelernt? Habt ihr vielleicht in der letzten Zeit auch positive Erfahrungen mit dem Kundenservice gemacht? Oder hatte ich nur Glück?
Gefällt mir (3)
Laden...
3
Marie_187
#1
Sehr cool geschrieben :)
Gefällt mir (2)
Laden...
2
Guybrush Threepwood
#2
Das war reines Glück...der Umtausch falscher Ware benötigte 10 Nachrichten im Ticketsystem und 3 Wochen :-)
Gefällt mir (1)
Laden...
1
Sven1309
#3
Nunja.....habe schon viel und oft in dem Shop gekauft. Negativ Erfahrung hatte ich nie. Okay, musste bisher auch noch nichts reklamieren.
Wies dann dort ausschaut ....keine Ahnung.
Der Chat ist recht nett, wenn man auf der Suche ist. Damals war die weiß-rote Smok Alien Box nicht vorrätig. Irgendwie meldete sich der Chat und das Mädel (falls es eines war) total nett und ich fragte nett, ob die Box in der nächsten Zeit verfügbar ist. Sie meinte ....nööö. Okay, in 14 Tagen war das Teil vorrätig, da hatte ich aber keine Lust mehr drauf *kicher*. Die Konversation war überaus freundlich.
Offtopic: Gehts euch auch so? Man ist im Kaufrausch und wenn was nicht da ist......schläft man drüber und bestellt nichts? Mir gehts so, ganz schlimm. Ich habe schon so viele Schnellkäufe getätigt.
Sei der erste, dem das gefällt
Wolfgang Plöger
#4
Also ich habe mit Dapfplanet keinerlei negative Erfahrungen gemacht.
Auch ich wollte eine Bestellung stornieren, über die Funktion in den eigenen Bestellungen, klappte es leider nicht.
Meine andere Idee :
Ich zahle am liebste über Barzahlen.de (geile Sache übrigens) meine Bestellungen.
Also zahlst du eben nicht, wird die Bestellung storniert.
Gesagt, getan. Nach der angesagte Zeit von Barzahlen bzw. Dampfplanet kam eine Mail : da wir keine Zahlung verbuchen konnten wurde die Bestellung storniert. (Sinngemäß)
Vielleicht kein konventioneller Weg, aber der einfachste.
Thema durch. :joy:
Ich bestell weiter dort, zwar nicht soo häufig, aber ab und an.
Den die Auswahl ist gut und die Preise gut.
Letztes Update am 25.06.2017 15:20 von Wolfgang Plöger.
Sei der erste, dem das gefällt
Jorlin
#5
Habe da nur einmal bestellt, wr kein Problem.
Wie es mit Reklamationen läuft teste ich grade mit meiner verstorbenen RX2/3...
Sei der erste, dem das gefällt
#6
Habe bisher beim bestellen auch nie Probleme gehabt, gleiches aber bei Retouren wie bei euch :(
Sei der erste, dem das gefällt
Jorlin
#7
Den Thread hatte ich ja schon vergessen.
Also meine RX2/3 wurde recht problemlos repariert (nicht ausgetauscht). Der Aufwand für mich hielt sich in Grenzen... die üblichen Fragen um herauszubekommen ob es nicht an mir liegt. Nach Verweis auf das bekannte Problem mit den RX2/3 und RX200 war das aber erledigt.
Naja, sie steht hier wieder auf dem Tisch und versieht ihren Dienst ;)
Gefällt mir (2)
Laden...
2