von am vor 14 Stunden
Den Dampf Boss-i werden einige eventuell von Messen oder seinem YouTube-Kanal kennen. Ein absolut sympathischer und durchaus witziger Zeitgenosse, der es nicht scheut auch mal als Rampensau den Entertainer zu geben. No.1 und No.2 hatte ich schon etwas länger bei mir und war schon sehr positiv davon angetan. Als dann aber auch noch No.3 und No.4 kamen, hat es mich förmlich umgehauen und ich wollte euch das in dem folgenden Review unbedingt als eine Serie lesen lassen.   Shortfill: 50ml überdos...
44 Aufrufe 6 gefällt das
von am 05.04.2019
Aus dem Hause Dinner Lady, dem Top-Hersteller für Premium Liquids aus UK, kommt heute eine Liquidserie auf meinen Tisch, die an diverse Süßigkeiten erinnern soll. Die Tuck Shop E-Liquids entstanden alle in Anlehnung an die kleinen Tante-Emma-Läden, in denen wir als Kinder unsere ganzen Ersparnisse für eine gemischte bunte Tüte ausgegeben haben. Ob leckere süß-saure Apfelringe, erfrischende Wassermelonen-Gummibärchen, fruchtige Kaubonbons oder Kaugummi – Wollen wir doch mal sehen, ob Dinner Lady ...
150 Aufrufe 7 gefällt das
von am 30.03.2019
15ml Riot Squad Aroma in einer 60ml Chubby Flasche im wunderschönen „Bullet-Design“. Einfach mit der Lieblingsbase auffüllen, kräftig schütteln … fertig! Das Liquid ist sofort „Ready to vape“ … nach ein paar Tagen schmeckte es deutlich intensiver   MANGO-LIME GRENADE Mango, Limette, Zitronenlimonade, Koolada Es riecht deutlich nach einer süßen Mango und nach Limettenschale Richtig knallig süße Mango, die Limette versucht jedoch vergeblich diese einzuholen … beim Leckcheck merke ich di...
117 Aufrufe 11 gefällt das
von am 22.03.2019
Gerold Wille, der Kreateur dieser Liquids war wie wir alle auf der Suche nach „DEM“ passenden Liquid, was sich ziemlich bald auch für ihn als eine scheinbar unendliche Geschichte herausstellte. Er kannte und hatte bereits eine Vielzahl guter Liquids gedampft, doch überall störte ihn etwas ein ganz klein wenig. Manche waren ihm zu süß, dann wieder zu wenig süß … andere zu wenig fruchtig, wir kennen das auch alle. So stellte auch er sich immer wieder die Frage, was er den ganzen Tag über dampfen ...
171 Aufrufe 10 gefällt das
von am 15.03.2019
Vapeoholica – Hersteller von den „No Coil Killer“ First Class Premium E-Liquids „Made in Germany“ mit Sitz in Nürnberg steht heute auf meiner Speisekarte. Was einem zuerst ins Auge sticht, sind die auffällig gestalteten Flaschen-Labels. Dämonen, Totenköpfe, Blut … das ist gewagt, passt aber einfach zum Gesamtkonzept. Wie es um den Geschmack dieser 9er-Serie steht, möchte ich euch in meinem heutigen Review zeigen. Es gibt gleich einiges zu lesen, also lehnt euch gemütlich zurück. Aber zuerst mal ...
384 Aufrufe 18 gefällt das
von am 09.03.2019
In diesem Review soll es nur kurz um die "Salt Nic Edition" von Dinner Lady gehen. Hierbei handelt es sich um drei bekannte Liquids, die es nun in einer 20 mg/ml NicSalt Edition gibt. Gedampft habe ich alle drei Sorten jeweils in einem eigenen und frischen Pod in meiner MiniFit von Justfog. Etwas voreingenommen in Bezug auf die Verwendung von NicSalt gehe ich an dieses Review, halte mich jedoch für ausreichend neutral, um auch hier eine ehrliche Meinung abgeben zu können. Ich hatte die Liquids ...
185 Aufrufe 7 gefällt das
von am 06.03.2019
Ich beginne mein heutiges Review mit den bekannten Worten “black is beautiful” … bei diesem Liquid trifft es “black is tasty” jedoch wesentlich besser. Ich habe für euch das Black mal genauer unter die Lupe genommen und möchte euch an meinem Erlebnis einmal mehr auf’s Neue teilhaben lassen. Inhalt: 50ml Liquid in einer 60ml Chubby Gorilla Flasche im exklusiven Bullet-Flaschendesign. Wahlweise mit 10ml Lieblingsbase oder Nikotinshot (~ca. 3mg/ml) auffüllen... schütteln... fertig! Das Liquid...
213 Aufrufe 9 gefällt das
von am 01.03.2019
In meinem heutigen Review geht es um die "Owltown Tea Co. Edition" von 5 Stars Peine. Wer auf Tee’s in ausgesuchten Variationen steht, der sollte hier ganz genau lesen. Ich bin kein großer Tee-Trinker und habe mir deshalb viel Mühe gegeben und ganz genau hingeschmeckt. Zwei Dinge vorweg ... Ich bin kein Tee-Kenner, aber die Liquids wirkten sehr authentisch! 9 ml Aroma in 60 ml Chubby Gorilla-Flasche. Durch Auffüllen der Flasche mit Liquid Basis und/oder Nikotinshots erhält man  60 ml fertiges ...
265 Aufrufe 11 gefällt das
von am 23.02.2019
Feinste Zartbitter Schokolade, mit süßer, fruchtiger Orange abgestimmt. 20 ml überdosiertes Aroma (Aromakonzentrat) in 60 ml Chubby Flasche mit Kindersicherung. Durch Auffüllen der Flasche mit Liquid Basis und/oder Nikotinshots erhält man auch hier wieder 60 ml fertiges Liquid. Der Hersteller hat sich auch hierfür einen lieb gemeinten Warnhinweis ausgedacht. WARNUNG DES HERSTELLERS: Durch den Gebrauch dieses Produktes können glückliche Momente entstehen! Base drauf … kräftig schütteln … ...
111 Aufrufe 9 gefällt das
von am 23.02.2019
Wir haben es hier, ähnlich wie bei der Druidensuppe, mit einer ebenfalls komplexeren Geschmack-Zutaten-Kombination zu tun. Himbeere - Erdbeere - Menthol, verfeinert mit cremiger Sahne, abgestimmt mit Eisbonbon und einem Hauch von Anis, abgerundet mit zartester Vanille. So beschreibt es der Hersteller. 7 Zutaten … Das entsteht bereits beim Lesen dieser Zutatenliste ein gewisser WOW-Effekt! 20 ml überdosiertes Aroma (Aromakonzentrat) in 60 ml Chubby Flasche mit Kindersicherung. Durch Auffüllen ...
254 Aufrufe 8 gefällt das
von am 12.02.2019
Geschmacksrichtung: American Grape, excellent abgestimmt mit schwarzer Traube und abgestimmt mit feinen Geschmacksspitzen von Äpfeln. Inhalt: 20 ml Aroma in einer 60 ml Chubby Gorilla Flasche (Base drauf, schütteln … fertig!) Reifezeit: sofort dampfbar, wie meistens habe es nach den Anmischen aber auch hier 5 Tage ruhen lassen. Geruch: Aus der Flasche entweicht ein fruchtiger Duft von Trauben oder auch Traubensaft-Frucht-Sirup. Einen klitzekleinen Hauch von Apfel, aber nur ganz dezent n...
192 Aufrufe 8 gefällt das
von am 12.02.2019
Geschmacksrichtung: Leckere Walderbeeren, verfeinert und abgestimmt mit feinsten Vanillesorten. Inhalt: 20 ml Aroma in einer 60 ml Chubby Gorilla Flasche (Base drauf, schütteln … fertig!) Reifezeit: ca. 1 - 5 Tage, ich habe es 5 Tage ruhen lassen (kann ja nicht schaden) Geruch: Es riecht fruchtig ... so, als wenn man gerade eine Schaumgummi-Packung dieser rot-weißen Erdbeer-Gummibärchen aufreißt, genial! Ich kann's nicht anders beschreiben. Lecktest: Beim ersten Lecktest schmecke ich...
196 Aufrufe 7 gefällt das