blacksheep_vape
von 09.05.2019
255 Aufrufe

Aus dem Hause Elvapo stelle ich euch in meinem heutigen Review die Diamond Shaker Serie vor. Diese Shaker werden ausschließlich in Deutschland entwickelt, produziert und abgefüllt. Liquids Made in Germany hört man gerne … da bin ich mal gespannt.

 

Inhalt: 50 ml überdosiertes Liquid 70VG/30PG in einer 60 ml Chubby Gorilla Flasche. Einfach mit 10 ml Base oder Nikotin-Shot auffüllen … schütteln … und genießen! Besonderheit: Original Elvapo Nikotin-Shots können hier ganz simpel und direkt an der Öffnung der Flasche angesetzt und so die Shaker Flasche befüllt werden. Herkömmliches abheben des Deckels mit eines flachen Gegenstands ist natürlich ebenso möglich.

Reifezeit: Vordosiertes und durchgereiftes Liquid … Ready, set, go!

 

BLUE MAGIC

Geschmacksrichtung: fruchtig, frisch

Geruch: Traubenartiger Geruch mit der leichten Note eines Minzblatts

Leckcheck: Hier überdeckt die Minze erst mal alles, was man in dem Liquid sucht

Review: Die Minze macht dieses Liquid doch sehr sehr frisch, jedoch bleibt der fruchtige Charakter dabei überhaupt nicht auf der Strecke. Im Gegenteil … je länger man es dampft, kommt auch das Fruchtige immer mehr durch. Eine gewisse Süße ist klar vorhanden, aber nicht zu aufdringlich. Es bleibt ein gesunder Mix aus diesen Elementen.

⚫⚫⚫⚪⚪ (3/5) süß

⚫⚫⚫⚫⚫ (5/5) fruchtig

⚫⚫⚫⚫⚫ (5/5) kühl

⚪⚪⚪⚪⚪ (0/5) Coilkiller

⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚪ (9/10) Gesamt

 

SECRET GARDEN

Geschmacksrichtung: fruchtig, Apfel, Kräuter, leicht frisch

Geruch: Es riecht deutlich nach Apfel, süßlich, aber auch irgendwie leicht herb bzw. zitrus-artig

Leckcheck: Nicht so kühl, wie das BLUE MAGIC, aber noch ausreichende Frische vorhanden. Den Apfel schmecke ich gerade gar nicht mehr heraus, was mir sber gerade nicht so gut gefällt, ist eine gewisse Schärfe … mal sehen, wie das gleich beim Dampfen wirkt

Review: Außergewöhnlich … eine Schärfe tritt beim Dampfen nicht mehr so dominant auf, aber es bleibt doch würzig. Ich kann auch den Apfel hier nicht mehr erkennen. Stattdessen kommt es mir vor, als würde ich am See an einer Blumenwiese liegen und ständig einen Blütenduft einatmen. Es kommt eine gewisse Grundsüße mit hinzu, aber sie hält sich doch die Waage mit diesem leicht würzigen Etwas. Ich kann es leider nicht genauer definieren. Auf Dauer ist es mir dann aber doch zu herb und ich möchte jetzt auch langsam wieder runter von dieser Blumenwiese.

⚫⚫⚫⚪⚪ (3/5) süß

⚫⚫⚫⚫⚪ (4/5) fruchtig

⚫⚫⚪⚪⚪ (2/5) würzig

⚫⚫⚪⚪⚪ (2/5) kühl

⚪⚪⚪⚪⚪ (0/5) Coilkiller

⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚪⚪⚪ (7/10) Gesamt

 

ICY DJANGO

Geschmacksrichtung: exotische Früchte, Menthol, Minze

Geruch: Es riecht nach Multivitaminsaft

Leckcheck: Auch hier werde ich erst mal von Menthol und Minze erschlagen … sorry, lieber gleich dampfen!

Review: Beim Dampfen erlebe ich eine wahre Fruchtexplosion. So frisch und fruchtig, wie ein eiskalter Multivitaminsaft … klar, darf man den Schuss Minze hier nicht verheimlichen, denn der bleibt doch sehr deutlich mit im Vordergrund. Was ich aber herausschmecke, sind auf jeden Fall eine Banane und eine Ananas. Der Rest … es muss ja einen geben, sonst wäre es ja nicht mehr so „exotisch“ wird leider zu stark von Menthol und Minze verdrängt. Sorry, das ist selbst mir etwas zu „frisch“.

⚫⚫⚪⚪⚪ (2/5) Süß

⚫⚫⚫⚫⚪ (4/5) Fruchtig

⚫⚫⚫⚫⚫ (5/5) Kühl

⚪⚪⚪⚪⚪ (0/5) Coilkiller

⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚪⚪⚪ (7/10) Gesamt

 

DOUBLE APPLE

Geschmacksrichtung: fruchtig, süßer Doppel-Apfel

Geruch: schön fruchtig, mit einem Hauch Anis

Leckcheck: Nur leichter bis mittlerer Süßegrad, den Beigeschmack von Anis muss man mögen.

Review: Hier hätte ich mir etwas mehr „doppelten“ Apfelgeschmack gewünscht. Der Anis hält sich zurück und je länger man es dampft, kommt auch immer mehr Süße mit hinzu. Ich vermisse jedoch diesen klassischen Apfelgeschmack … ob dieser durch den Anis so stark verändert wird, mag ich jetzt nicht bezweifeln. Ohne Anis wäre das bestimmt mein Favorit geworden. So bleibt es für mich nur die Schale der Äpfel und nicht deren Fruchtfleisch.

⚫⚫⚪⚪⚪ (2/5) süß

⚫⚫⚫⚫⚪ (4/5) fruchtig

⚫⚪⚪⚪⚪ (1/5) kühl

⚪⚪⚪⚪⚪ (0/5) Coilkiller

⚫⚫⚫⚫⚫⚫⚪⚪⚪⚪ (6/10) Gesamt

 

Fazit: Eine schöne kleine Serie die Elvapo hier mit den Diamond Shaker produziert hat. Von fruchtig-süß bis würzig-kühl ist hier sicher für den einen oder anderen Gaumen etwas dabei. Mal kommen die Liquids mit mehr oder weniger Frische aus und andere wiederum mehr fruchtig oder süßer. Sehr interessant fand ich ja das SECRET GARDEN … lasst euch von der Benotung hier nicht täuschen, denn es ist und bleibt für mich einfach das außergewöhnlichste dieser Serie. Sehr positiv möchte ich erwähnen, dass bei allen Liquids die Watte und Coils keine Verkrustungen oder extreme Verfärbungen aufwiesen. Das wären somit also auch sehr interessante Liquids für die Benutzer von Fertigcoil-Verdampfern.

 

Gut Dampf! Euer blacksheep_vape

Erstellt in: Blacksheep´s Taste
Gefällt mir (10)
Loading...
10
Michael
Wie immer sehr schön beschreiben👍